SF Telgte IV

Die 4-te Mannschaft der SF Telgte

von links nach rechts:

  1. Katharina Berkemeier,
  2. Josef Vennefrohne,
  3. Fabian Döring,
  4. Fabian Reinartz,
  5. Theodor Saltenbrock,
  6. Klaus-Dieter Ebert

zum SBNRW Vereinsportal

Tabelle: Kreisklasse

Pl.Mannschaft12345678910Sp.MPBP
1Indische Dame Münster 3**3,06,04,04,04,56,03,56,05,591742.5
2Schach Nienberge 53,0**1,54,53,53,54,54,55,56,091536.5
3 ASV Senden 20,04,5**1,03,54,03,53,54,03,591427.5
4SF Greven 22,01,55,0**1,54,03,03,56,03,591130.0
5SK Ostbevern/Westbevern 22,02,52,54,5**3,02,03,05,04,59829.0
6SF Beelen 41,52,52,02,03,0**3,03,04,03,59724.5
7Indische Dame Münster 40,01,52,53,04,03,0**3,03,01,09621.0
8SF Drensteinfurt 32,51,52,52,53,03,03,0**1,53,59523.0
9SV Türme Billerbeck 30,00,52,00,01,02,03,04,5**6,09519.0
10SF Telgte 40,50,02,52,51,52,55,02,50,0**9217.0

Spielbericht vom 14.04.2018

Erster Saisonsieg für die vierte Mannschaft der Schachfreunde

Die vierte Mannschaft der Schachfreunde Telgte konnte am Samstag ihre Negativserie beenden. Sie empfing zu Hause die vierte Mannschaft der Indischen Dame Münster. Die Gäste traten nur mit 5 Speilern an. Dadurch gingen die Gastgeber gleich in Führung. Josef Vennefrohne am Brett sechs übersah ein einzügiges Matt und lies durch den Ausgleich bei den Gästen einen Hoffnungsschimmer aufkommen. Katharina Rosendahl am Brett vier gewann dann ziemlich bald ihre Partie und brachte Telgte wieder in Führung. Klaus Ebert und Dr. Lienhard Hilgard gewannen Ihre Partien und sicherten Telgte somit den Mannschaftssieg. Am Brett 1 ein lieferte sich Fabian Reinartz mit seinem Gegner ein spannendes Duell, das er aber doch zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Dadurch gewann Telgte klar mit 5 zu 1 Punkten.

Spielbericht vom 20.01.2017

Telgte verliert gegen Beelen 3,5 : 2,5.

Zuerst verlor Josef Vennefrohne am Brett 4, nachdem er eine Springergabel übersehen hatte. Fabian Döring an Brett 5 hatte keine Chance. Am Brett 6 stand Ludwig Schuller besser, verlor dann aber einen Läufer und die Partie. Kaus Dieter Ebert spielte an Brett 2 eine ausgeglichene Partie und einigte sich nach langem Kampf auf Remis. Fabian Reinartz und Theo Saltenbrock konnten sich nach und nach Vorteile erkämpfen und ihre Partien gewinnen.

Spielbericht vom 07.09.2017

2:5 - 3:5 Niederlage gegen Greven II

Telgte 4 musste krankheitsbedingt ersatzgeschwächt antreten. Brett 5 und 6 verloren schnell ihre Partien. Am Brett 4 konnte Katharina Rosendahl die Partie gewinnen. An den Bretten 1 bis 3 gelang es keinen eine Gewinnstellung zu erreichen. So gingen diese Partien Remis aus.

Spielbericht vom 09.09.2017

Telgte IV kam gestern ersatzgeschwächt unter die Räder.