SF Telgte IV

Die 4-te Mannschaft der SF Telgte

von links nach rechts:

  1. Katharina Rosendahl,
  2. Thomas Altmann,
  3. Yvonne Fritz,
  4. Klaus-Dieter Ebert,
  5. Theodor Saltenbrock,
  6. Dr. Lienhard Hilgart

zum SBNRW Vereinsportal

Tabelle: Kreisklasse

Pl.Mannschaft1234567891011Sp.MPBP
1SF Drensteinfurt 3**2,04,04,53,54614.0
2SF Telgte 4**3,55,53,53612.5
3Indische Dame Münster 42,5**3,53,04,04513.0
4SK Ostbevern/Westbevern 2**4,03,04,53511.5
5SF Greven 22,5**4,04,03410.5
6SK Münster 83,0**3,04,03410.0
7SC Hiltrup 24,02,0**3,0339.0
8 ASV Senden 22,03,03,0**328.0
9SV Türme Billerbeck 31,50,52,03,0**417.0
10Zug um Zug Everswinkel 22,52,02,0**306.5
11SF Beelen 42,51,52,0**306.0

Spielbericht vom 17.11.2018

Knapper und glücklicher Sieg!

Am Samstag kam es in der Kreisklasse des Schachbezirks Münster zum Duell der 4. Mannschaften der Indischen Dame und der Schachfreunde Telgte.

Schon früh gab es an den Brettern 5 und 6 mit Lienhard Hilgart und Theo Saltenbrock 2 Siege für Telgte, bevor sich ein Schatten durch die Niederlage von Katharina Rosendahl an Brett 3, auf das Siegesgefühl der Telgter legte und die Domstädter durch ihren kampfstarken Mannschaftsführer den Anschlusspunkt holten. Die Partien von Klaus-Dieter Ebert an Brett 2 und Yvonne Fritz, Brett 4, wurden in ausgeglichenen Stellungen Remis gegeben. Thomas Altmann, am Spitzenbrett von Telgte, musste nach anfänglichem Gewinn der Qualität, diese nach einer gegnerischen Springergabel zurückgeben und die Kontrahenten einigten sich nach langem Kampf auf ein Remis. So stand es zum Schluß 3,5 zu 2,5 für Telgte, ein knapper und glücklicher Sieg!